Angebote zu "Dietmar" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Hube, Dietmar: Georg Elser und das Attentat vom...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.06.2012, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939, Titelzusatz: Oder die BRD und ihr ungeliebter Held, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Hube, Dietmar, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 20, Gewicht: 50 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Henke, Klaus-Dietmar: Geheime Dienste
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.10.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Geheime Dienste, Titelzusatz: Die politische Inlandsspionage der Organisation Gehlen 1946-1953, Autor: Henke, Klaus-Dietmar, Verlag: Links Christoph Verlag // Links, Christoph, Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Westdeutschland // Agent // Geheimdienst // Spionage // Spion // Spionageabwehr // Kalter Krieg // Krieg // BRD bis 1990, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 816, Gewicht: 1116 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Henke, Klaus-Dietmar: Geheime Dienste
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.10.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Geheime Dienste, Titelzusatz: Die politische Inlandsspionage der Organisation Gehlen 1946-1953, Autor: Henke, Klaus-Dietmar, Verlag: Links Christoph Verlag // Links, Christoph, Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Westdeutschland // Agent // Geheimdienst // Spionage // Spion // Spionageabwehr // Kalter Krieg // Krieg // BRD bis 1990, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 816, Gewicht: 1116 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Demokratisierung der Deutschen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.04.2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Demokratisierung der Deutschen, Titelzusatz: Errungenschaften und Anfechtungen eines Projekts, Redaktion: Schanetzky, Tim // Steinbacher, Sybille // Freimüller, Tobias // Süß, Dietmar // Weinke, Annette, Verlag: Wallstein Verlag GmbH // Wallstein, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Westdeutschland // Bundesrepublik Deutschland // Deutsche Geschichte // 20. Jahrhundert // Achtundsechziger // 68er // 1968 // Demokratie // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Kalter Krieg // Krieg // BRD bis 1990 // Deutschland: Kalter Krieg // 1945 bis 1990 n. Chr // Deutschland: 68er-Bewegung // Europäische Geschichte // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 501, Gewicht: 822 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Innovationsverhalten und Entscheidungsstrukturen
122,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/1996, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Innovationsverhalten und Entscheidungsstrukturen, Titelzusatz: Vergleichende Studie zur wirtschaftlichen Entwicklung im geteilten Deutschland 1945 - 1990, Redaktion: Bähr, Johannes // Petzina, Dietmar, Verlag: Duncker & Humblot GmbH // Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Sozialgeschichte // Wirtschaftsgeschichte // DDR // Wirtschaft // Technik // Verkehr // Deutschland // Innovation // Westdeutschland // Bundesrepublik Deutschland // Ostdeutschland // Management: Innovation // BRD bis 1990 // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 408, Abbildungen: Mit Abb. u. Tab., Reihe: Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Nr. 48), Gewicht: 541 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
T BLT 17320 Follett Kinder d Freiheit - Roman, ...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.03.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Historische Romane - Jahrhundert-Trilogie 3, Originaltitel: Edge of Eternity, Autor: Follett, Ken, Übersetzer: Dietmar Schmidt/Rainer Schumacher, Illustrator: Tina Dreher, Verlag: Bastei Lübbe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Asien // Bestseller // blutig // blutlinie // BRD // Chronik // Clifton-Saga // cody mcfadyen // Dan Brown // DDR // Deutsche Demokratische Republik // Deutschland // England // Epischer historischer Roman // ethan cross // Europa // Fall der Mauer // Familiensaga // Fitzek // Gänsehaut // Großbritannien // GUS // Historical // Historienroman // Historische Romane // Historischer Roman // Historisches Buch // Jahrhundert Saga // Jahrhundert Trilogie // Jahrhundert-Saga // Jahrhundertsaga // Jeffrey Archer // Kalter Krieg // Ken Folett // Ken Follet // Ken Follett // Kenn Follett // Kreuzzüge // Kuba // Kubakrise // Mauerfall // Mittelalter // Nachkriegszeit // Psycho // Psychothriller // Rebecca Gable // Russland // Schicksale und Wendepunkte // Schlitzer // Serienmörder, Altersangabe: Lesealter: 16-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 1211 S., Seiten: 1211, Format: 5.3 x 18.5 x 13 cm, Gewicht: 770 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Eine Welt zu gewinnen
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sammelband wendet sich gerade auch an junge Menschen. Er bietet Einsichten in das Leben und die Erkenntnisse von Karl Marx, eine marxistische Interpretation der Widersprüche unserer Zeit sowie einen Überblick über Klassenkämpfe des 20. Jahrhunderts. Das einführende Kapitel behandelt die Entwicklung des dialektischen und historischen Materialismus, die Analyse der Grundstruktur der kapitalistischen Produktionsweise, den Kampf für den Sozialismus vom Bund der Gerechten bis zur Pariser Commune. Das zweite Kapitel befasst sich mit den grundlegenden Widersprüchen und Problemfeldern unserer heutigen Gesellschaft und diskutiert mögliche Lösungen. Das dritte Kapitel beginnt mit der russischen Oktober- und der deutschen Novemberrevolution und beleuchtet die Debatten um eine antifaschistische Strategie vor 1933. Weitere Themen sind die unterschiedlichen Entwicklungen in DDR und BRD sowie die Protestbewegung von 1968 und die Frage, ob mit dem Ende des Sozialismus nach sowjetischem Modell nun auch das Ende der Geschichte gekommen sei. Mit Beiträgen von Hans-Peter Brenner, Dietmar Dath, Heiko Humburg, Georg Fülberth, Patrik Köbele, Philipp Krämer, Lena Kreymann, Beate Landefeld, Jürgen Lloyd, Seta Radin, Paul Rodermund, Björn Schmidt, Arnold Schölzel, Werner Seppmann, Jürgen Wagner und Lucas Zeise.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Eine Welt zu gewinnen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sammelband wendet sich gerade auch an junge Menschen. Er bietet Einsichten in das Leben und die Erkenntnisse von Karl Marx, eine marxistische Interpretation der Widersprüche unserer Zeit sowie einen Überblick über Klassenkämpfe des 20. Jahrhunderts. Das einführende Kapitel behandelt die Entwicklung des dialektischen und historischen Materialismus, die Analyse der Grundstruktur der kapitalistischen Produktionsweise, den Kampf für den Sozialismus vom Bund der Gerechten bis zur Pariser Commune. Das zweite Kapitel befasst sich mit den grundlegenden Widersprüchen und Problemfeldern unserer heutigen Gesellschaft und diskutiert mögliche Lösungen. Das dritte Kapitel beginnt mit der russischen Oktober- und der deutschen Novemberrevolution und beleuchtet die Debatten um eine antifaschistische Strategie vor 1933. Weitere Themen sind die unterschiedlichen Entwicklungen in DDR und BRD sowie die Protestbewegung von 1968 und die Frage, ob mit dem Ende des Sozialismus nach sowjetischem Modell nun auch das Ende der Geschichte gekommen sei. Mit Beiträgen von Hans-Peter Brenner, Dietmar Dath, Heiko Humburg, Georg Fülberth, Patrik Köbele, Philipp Krämer, Lena Kreymann, Beate Landefeld, Jürgen Lloyd, Seta Radin, Paul Rodermund, Björn Schmidt, Arnold Schölzel, Werner Seppmann, Jürgen Wagner und Lucas Zeise.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Eine Welt zu gewinnen
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sammelband wendet sich gerade auch an junge Menschen. Er bietet Einsichten in das Leben und die Erkenntnisse von Karl Marx, eine marxistische Interpretation der Widersprüche unserer Zeit sowie einen Überblick über Klassenkämpfe des 20. Jahrhunderts. Das einführende Kapitel behandelt die Entwicklung des dialektischen und historischen Materialismus, die Analyse der Grundstruktur der kapitalistischen Produktionsweise, den Kampf für den Sozialismus vom Bund der Gerechten bis zur Pariser Commune. Das zweite Kapitel befasst sich mit den grundlegenden Widersprüchen und Problemfeldern unserer heutigen Gesellschaft und diskutiert mögliche Lösungen. Das dritte Kapitel beginnt mit der russischen Oktober- und der deutschen Novemberrevolution und beleuchtet die Debatten um eine antifaschistische Strategie vor 1933. Weitere Themen sind die unterschiedlichen Entwicklungen in DDR und BRD sowie die Protestbewegung von 1968 und die Frage, ob mit dem Ende des Sozialismus nach sowjetischem Modell nun auch das Ende der Geschichte gekommen sei. Mit Beiträgen von Hans-Peter Brenner, Dietmar Dath, Heiko Humburg, Georg Fülberth, Patrik Köbele, Philipp Krämer, Lena Kreymann, Beate Landefeld, Jürgen Lloyd, Seta Radin, Paul Rodermund, Björn Schmidt, Arnold Schölzel, Werner Seppmann, Jürgen Wagner und Lucas Zeise.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot